ADAC PROCAR

Mein Projekt 2013

ADAC Procar

ADAC PROCAR ist für spektakulären Tourenwagensport der Extraklasse bekannt.

Sie bietet eine ansprechende Veranstaltungsplattform auf der ambitionierte Privatteams und Tuner die motorsportliche Herausforderung finden.

Die Piloten aus mehreren Nationen kämpfen um die begehrten Meisterschaftspunkte in der ADAC PROCAR und bringen Fahrzeuge von verschiedenen Marken an den Start, ein Indiz für den Erfolg und die Anziehungskraft der Serie, die sich auch bei den Fans an den Rennstrecken großer Beliebtheit erfreut.

Es werden 16 Wertungsläufe bei acht attraktiven Veranstaltungen auf populären Rennstrecken in Deutschland, den Niederlanden und Österreich ausgetragen.

Rookie Cup

Eingeschriebene Teilnehmer bis 23 Jahre werden automatisch im separaten ADAC PROCAR Rookie Cup berücksichtigt.

Umfassende Vermarktungsmaßnahmen:

  • Rennzusammenfassungen im ADAC Masters Magazin auf Sport 1
  • Umfassende Berichte im Internet TV Sender
  • Herausgabe eines detaillierten Media-Guides
  • Berichterstattung diversen Print- und Onlinemedien
  • Presseinformationen vor, während und nach den Veranstaltungen
  • Kostenfreier Fotoservice für die Presse
  • Öffentlichkeitswirksame Aktionen mit Partner und Sponsoren
  • Informative Homepage mit Newsletterservice
  • Individuelle Produkt- oder Dienstleistungsvermarktung nach den Wünschen des Sponsors


Weitere Informationen und Fakten finden Sie unter
www.adac-procar.de


Siehe auch: ADAC Stiftung Sport